vergällen


vergällen

* * *

ver|gạ̈l|len 〈V. tr.; hat
1. etwas \vergällen ungenießbar machen, denaturieren (Branntwein)
2. 〈fig.〉 jmdm. etwas \vergällen zerstören, verbittern
● jmdm. die Freude \vergällen 〈fig.〉; jmdm. das Leben mit dauernder Unzufriedenheit \vergällen 〈fig.〉; vergällter Spiritus [<mhd. vergellen „bitter wie Galle machen, verbittern“]

* * *

ver|gạ̈l|len <sw. V.; hat [mhd. vergellen, zu 1Galle u. eigtl. = bitter wie Galle machen]:
1. (Fachspr.) etw. denaturieren (2), um es ungenießbar zu machen:
Alkohol, Spiritus v.
2. (jmdm. die Freude an etw.) verderben:
jmdm. das Leben v.;
mit seinem Genörgel hat er mir die Freude an der Reise vergällt;
der Tag, das Fest war [mir] vergällt.

* * *

vergällen,
 
denaturieren, Chemie: Lebens- und besonders Genussmittel (oder auch technische Produkte) durch Zusätze so verändern, dass sie für den menschlichen Genuss nicht mehr verwendbar sind (meist zur Erlangung von Zollfreiheit oder Zollermäßigung und Steuerfreiheit oder Steuerbegünstigung). Vergällungsmittel zum vollständigen V. von Äthanol (z. B. für Brennspiritus) bestehen aus Methanol, Aceton und 2-Butanon; für gewerbliche Zwecke ist auch ein teilweises V. mit Äther, Petroläther, Benzol, Chloroform, Phenol, Pyridinbasen u. a. zugelassen. Kochsalz zur Viehfütterung (Viehsalz) wird mit Eisenoxid vergällt, Kochsalz für gewerbliche Zwecke (z. B. Streusalz) u. a. mit Eisenoxid, Farbstoffen und Seifenpulver.

* * *

ver|gạ̈l|len <sw. V.; hat [mhd. vergellen, zu 1Galle u. eigtl. = bitter wie Galle machen]: 1. (Fachspr.) etw. ↑denaturieren (2), um es ungenießbar zu machen: Alkohol, Spiritus v. 2. (jmdm. die Freude an etw.) verderben: jmdm. das Leben v.; mit seinem Genörgel hat er mir die Freude an der Reise vergällt; in diesem Moment stieg der ganze Ekel vor den Menschen wieder in ihm auf und vergällte ihm seinen Triumph (Süskind, Parfum 305); der Tag, das Fest war [mir] vergällt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vergallen — und Vergällen, verb. regul. act. 1. Den Fisch vergällen, in den Küchen, die Galle im Ausnehmen zerreißen, und dadurch dem Fische einen bittern Geschmack beybringen, wo es auch wohl vergallen lautet. 2. Figürlich vergällt man jemanden etwas, wenn… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Vergällen — Vergällen, 1) (Vergallen), beim Ausnehmen der Fische die Galle zerreißen u. dadurch dem Fische einen bittern Geschmack geben; 2) Jemand ein Geschäft u. dgl. unangenehm machen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • vergällen — ↑denaturieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • vergällen — Vsw std. (13. Jh.), mhd. vergellen mit Galle versetzen, bitter machen Stammwort. Zu Galle1. deutsch s. Galle1 …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • vergällen — ↑ Galle …   Das Herkunftswörterbuch

  • vergällen — V. (Oberstufe) jmdm. die Freude an etw. nehmen Synonyme: verderben, verleiden, vermiesen (ugs.), versalzen (ugs.), versauern (ugs.) Beispiel: Mit seiner ewigen Nörgelei hat er uns den ganzen Ausflug vergällt …   Extremes Deutsch

  • vergällen — 1. denaturieren, gällen, ungenießbar machen. 2. die Freude nehmen, verbittern, verderben, vergraulen, verleiden; (ugs.): madigmachen, vermiesen, versalzen, versauern. * * * vergällen:1.〈ungenießbarmachen〉denaturieren–2.⇨verleiden vergällen… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • vergällen — ver·gạ̈l·len; vergällte, hat vergällt; [Vt] jemandem etwas vergällen jemandem die Freude an etwas nehmen <jemandem das Leben vergällen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • vergällen — ver|gạ̈l|len (verbittern; Chemie ungenießbar machen); er hat ihm die Freude vergällt; vergällter Alkohol …   Die deutsche Rechtschreibung

  • vermiesen — vergällen; verleiden; miesmachen (umgangssprachlich); verderben; verekeln; vergraulen * * * ver|mie|sen 〈V. tr.; hat; umg.〉 jmdm. etwas vermiesen verleiden, verderben ● jmdm. eine Freude, den Urlaub vermiesen [→ mies] * * * …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.